Felix Tshisekedi: Congo opposition leader's son takes over

Felix Tshisekedi: Congo opposition leader's son takes over

Die Opposition hat sich auf Félix Tshisekedi als Nachfolger für seinen am ersten Februar verstorbenen Vater Etienne Tshisekedi geeinigt. Er ist jedoch nicht unumstritten.

Einige Mitglieder der Opposition stören sich daran, dass Félix Tshisekedi mit der Führung der Opposition betraut wird. Während sein Vater als Veteran, geradezu als Urvater der kongolesischen Politik galt, verfügt sein Sohn Félix über kaum mehr als ein paar Monate Politikerfahrung.

Nichtsdestotrotz ist die Einigung ein großer Schritt nach vorne. Die wochenlange Blockade spielte Kabila direkt in die Karten.

Näheres dazu können Sie in einem Artikel der BBC nachlesen. Eine detaillierte Analyse der Ernennung finden unter diesem Link im Daily Maverick.

Ähnliche Pressespiegel

Erscheinungsdatum

07 März 2017

Themen

Opposition, Präsidentschaftswahl