URGENT-RDC: publication du gouvernement Bruno Tshibala

URGENT-RDC: publication du gouvernement Bruno Tshibala

Fast einen Monat nach der Ernennung des Premierministers Bruno Tshibala wurde heute, am 09. Mai 2017, die Zusammensetzung der neuen Übergangsregierung der demokratischen Republik Kongo bekanntgegeben. Sie wurde von Bruno Tshibala nach einer Verodnung des Präsidenten im staatlichen Fernsehen verkündigt.

Die Übergangsregierung besteht aus 3 Vizepremierminister, 9 Staatsministern, 35 Staatsministern und 11 stellvertretenden Ministern. Die Mehrheit der wichtigsten Minister der letzten Regierung behält ihr Mandat. Léonard Sie Okitundu, Emmanuel Shadary und José Makila behalten ihre Vizepremierminister-Positionen jeweils für auswärtige Angelegenheiten, Inneres und Verkehr.

Unter den Neuzugängen der Regierung sind unter anderem folgende Mitglieder der Oppositionsgruppe Union für Demokratie und sozialen Fortschritt (UDPS): Tshibangu Kalala, Lisanga Bonganga, Rally (Olenghankoy Flügel) und Joseph Kapika.

Die vollständige Liste könnt ihr unter diesem Link nachlesen. 

Ähnliche Pressespiegel

Erscheinungsdatum

09 Mai 2017

Themen

Regierung, Wahlen, Präsidentschaftswahl