Aktuelles

11 März 2019
Der erste ÖNZ-Newsletter des Jahres 2019 informiert Sie über die jüngsten Entwicklungen in der DR Kongo, Ruanda und Burundi. Im Mittelpunkt stehen die Präsidentschaftswahlen in der DR Kongo.
11 Januar 2019
Die Wahlkommission CENI hat Felix Tshisekedi zum Wahlsieger der Präsidentschaftswahl in der Demokratischen Republik Kongo erklärt. Bei den Wahlen kam es zu Unregelmäßigkeiten und Einschüchterungen.
08 Januar 2019
Die Wahlkommission verzögert die Veröffentlichung der Ergebnisse der Präsidentschaftswahl auf unbestimmte Zeit.
20 Dezember 2018
Der vierte ÖNZ-Newsletter dieses Jahr informiert Sie über die besorgniserregenden Entwicklungen in der DR Kongo im Vorfeld der für den 23. Dezember geplanten Wahlen sowie weitere regionale Ereignisse.
09 Mai 2018
Im Februar 2018 reisten die Mitglieder des Ökumenischen Netzes Zentralafrika gemeinsan nach Kinshasa und nach Goma, DR Kongo und trafen dort VertreterInnen aus Regierung, Kirche und Zivilgesellschaft.
23 Januar 2018
Das ÖNZ zeigt sich bestürzt über die enorme Gewalt durch die Sicherheitskräfte gegen friedlich Demonstrierende am vergangenen Sonntag in der DR Kongo und verurteilt dieses Handeln aufs Schärfste.
21 Juni 2017
Das ÖNZ-Dossier analysiert die politischen Blockaden hinsichtlich demokratischer Strukturen in der Großen Seen Region und stellt politische Forderungen an die Bundesregierung und die Europäische Union
22 Mai 2017
Unser aktueller Newsletter ist heute erschienen. Er beschäftigt sich unter anderem mit der anhaltenden Gewalt in der kongolesischen Provinz Kasai und der politischen Krise in Burundi.
08 Mai 2017
Das ÖNZ zeigt sich besorgt über die zahlreichen Gewalttaten, Menschenrechtsverletzungen und das politische Klima in der DR Kongo und bezieht Stellung zu der sich zuspitzenden Situation.
07 April 2017
Die "International Crisis Group" hat ein Résumé der politischen Krise in Burundi gezogen und dazu einen Bericht veröffentlicht. Ein Ende der Krise scheint nicht in Sicht