Burundi

19 September 2018
Information
Die politische und ökonomische Krise in Burundi verschärft sich. Die Regierung kann wegen Menschenrechtsverletzungen nicht mehr auf Fördermittel der EU zählen. Bericht der International Crisis Group
Thema: EU, Wirtschaftskrise, Armut