Burundi

23 August 2016
Information
In der Analyse des ZIF wird kompakt aufgeführt wie der Konflikt in Burundi zustande gekommen ist und welche Maßnahmen die Internationale Gemeinschaft dagegen ergriffen hat.
Thema: Internationale Gemeinschaft, Konflikt
18 August 2016
Information
Nachdem sich die burundische Regierung aus der Verantwortung gezogen hatte, haben einige zivilgesellschaftliche Organisationen einen Alternativbericht zur Lage der Folter in Burundi verfasst.
Thema: Zivilgesellschaft, Menschenrechtsverletzung, Internationale Gemeinschaft
13 Juli 2016
Information
Der Mediator der ostafrikanischen Gemeinschaft hat vorgeschlagen eine temporäre Immunität für Oppositionsanhänger im Exil einzuführen. Eine Studie dazu rät auf Grund früherer Ereignisse davon ab.
Thema: Opposition, Justiz
12 Juli 2016
Information
Bevor die nächsten Gespräche in Arusha beginnen, hält die International Crisis Group die Beteiligten an, die letzten Arusha-Gespräche aus dem Jahr 2000 zu rekapitulieren und daraus Schlüsse zu ziehen.
Thema: Konfliktlösung, Politik, Opposition
07 Juli 2016
Information
Human Rights Watch hat in einer Pressemitteilung veröffentlicht, dass der burundische Geheimdienst Regierungsgegner in ihrem Hauptquartier und anderen geheimen Orten misshandelt und gefoltert hat.
Thema: Menschenrechtsverletzung
22 Juni 2016
Information
Fatou Bensouda, Staatsanwältin des Internationalen Strafgerichtshofes, hat am 25. April 2016 den Beginn einer Voruntersuchung zur Situation in Burundi angekündigt.
Thema: Internationale Gemeinschaft, Justiz
21 Juni 2016
Information
Ein neuer Bericht über das erste Krisenjahr in Burundi veröffentlicht neue Zahlen rundum um den Konflikt. Es wird z.B. berichtet, dass die Anzahl der Toten höher sein soll, als zuvor gemeldet.
Thema: Sicherheitslage, Konflikt
20 Juni 2016
Information
Ein Team von UN Experten haben Burundi und die DR Kongo, mit drei weiteren Ländern, als höchste Risikoländer eingestuft, die es in den nächsten sechs Monaten zu beobachten gilt.
Thema: Internationale Gemeinschaft, Konflikt
20 Juni 2016
Information
Die Konferenz der burundischen Bischöfe hat eine Mitteilung veröffentlicht, die zu friedlichen Dialogen, Ehrlichkeit und Gerechtigkeit in der Krisensituation auffordert.
Thema: Justiz, Konfliktlösung
20 Juni 2016
Information
In seinem neuen Buch "Burundi: Biography of a Small African Country", beschreibt Nigel Watt die Situation in Burundi seit der Ankündigung des dritten Mandats von Präsident Nkurunziza.
Thema: Präsidentschaftswahl, Politik
15 Juni 2016
Information
Die "International Crisis Group" hat einen Report über das dritte Präsidentschaftsmandat von Nkurunziza verfasst, dass die dadurch entstehenden Problemfelder bespricht.
Thema: Präsidentschaftswahl, Politik, Demokratie
09 Juni 2016
Information
Im Deutschen Bundestag wird heute auf Grund zweier Anträge, sowohl der Grünen als auch der Großen Koalition, über die prekäre Menschenrechtslage im Burundi diskutiert.
Thema: Menschenrechte, Politik
08 Juni 2016
Information
Inside Story beschäftigt sich in der Dokumentation mit der burundischen Krise und dabei insbesondere mit der Frage, warum Burundi die Friedenstruppen der Afrikanischen Union ablehnt?
Thema: Sicherheitslage, Gewalt, AU
07 Juni 2016
Information
Ein Jahr nachdem Burundis Präsident Nkurunziza seine umstrittene dritte Amtszeit angetreten hat, bleibt die Situation kritisch und Schärfe, mit der die Regierung gegen Gegner vorgeht, steigt.
Thema: Präsidentschaftswahl, Sicherheitslage, Gewalt, Internationale Gemeinschaft, AU
10 Mai 2016
Information
Der UNHCR-Bericht dokumentiert die Aussagen von Flüchtlingen, die es über die burundische Grenze geschafft haben. Sie berichten von massiver sexualisierter Gewalt, die sie zuvor erfahren haben.
Thema: Gewalt, Zivilgesellschaft, Flüchtlinge