Burundi : les peines des officiers impliqués dans la tentative de putsch ont été durcies en appel

Burundi : les peines des officiers impliqués dans la tentative de putsch ont été durcies en appel

Die nach dem Putschversuch gegen Burundis umstrittenen Präsidenten Pierre Nkurunziza zur lebenslanger Haft verurteilten Offiziere sind nun vom obersten Gerichtshof in Gitenga zu noch höheren Strafen verurteilt worden. Burundis Oberstes Gericht verschärfte mit seinem Berufungsurteilen die ursprünglichen Strafen. Sogar zwei ursprüngliche Freigesprochene müssen nun lebendslang hinter Gitter.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.

Ähnliche Pressespiegel

Erscheinungsdatum

11 Mai 2016

Themen

Verhaftung