Burundi: possibles négociations directes en janvier prochain

Burundi: possibles négociations directes en janvier prochain

Während eines dreitägigen Aufenthalts in Burundi führte der Vermittler der AU, Benjamin Mkapa, Gespräche mit Präsident Pierre Nkurunziza sowie mit verschiedenen politischen und zivilgesellschaftlichen Akteuren. Auch in Bujumbura akkreditierte westliche Diplomaten wurden konsultiert.

Mkapa hat direkte Verhandlungen für den 10. Januar 2017 angekündigt.

Lesen Sie hier den Artikel in Voice of America. 

Ähnliche Pressespiegel

Aktuelles zum Thema

Erscheinungsdatum

09 Dezember 2016

Themen

Dialog, Konflikt