Dialogue de partenariat entre le Burundi et l’UE : quand les élections s’invitent

Dialogue de partenariat entre le Burundi et l’UE : quand les élections s’invitent

Wie die EU-Botschafterin in Burundi in einer Pressekonferenz bestätigte, stand unter anderem auch die Frage der Parlaments- und Kommunalwahlen im Jahr 2025 und der Präsidentschaftswahlen im Jahr 2027 auf der Tagesordnung des Partnerschaftsdialogs zwischen Burundi und der Europäischen Union, der am 21. Mai stattfand. Bereits im Februar unterzeichnete die EU ein Abkommen über die Finanzierung eines Programms zur Unterstützung und Begleitung der demokratischen Kultur Burundis und zur Stärkung der an den Wahlen beteiligten Institutionen und Akteure. Den Artikel können sie hier auf Französisch lesen.

 

Erscheinungsdatum

24 Mai 2024

Themen

Dialogue de partenariat entre le Burundi et l’UE : quand les élections s’invitent