Dialogue: la MONUSCO réaffirme son soutien au facilitateur

Dialogue: la MONUSCO réaffirme son soutien au facilitateur

Die MONUSCO hat dem togolesischen Mediator, Edem Kodjo, welcher von der AU gestellt wurde, ihre weitere Unterstützung zugesprochen. Er soll im interkongolesischen Dialog die Verhandlungen zwischen den Parteien vermitteln. Die Opposition empfindet ihn allerdings als zu sympathisch dem amtierenden Präsidenten Kabila gegenüber und hatte gefordert, dass er ersetzt werde. 

Der stellvertretende Sprecher der VN Mission MONUSCO, Théophane Kinda, hat die Stellungnahme der MONUSCO am Mittwoch den 3. August während einer Presskonferenz mitgeteilt. Zudem betonte er, dass alle Bemühungen der MONUSCO sich auf die Konsensfindung mit allen kongolesischen Akteuren berufe. Der Sprecher hat die Kongolesen angehalten ihre Differenzen beiseite zu legen und sich auf den Dialog zu konzentrieren. Nur so könnten transparente und glaubhafte Wahlen zum Wohle des Volkes abgehalten werden.

Hier können Sie den ganzen Artikel nachlesen. 

Ähnliche Pressespiegel

Aktuelles zum Thema

Erscheinungsdatum

04 August 2016

Themen

Internationale Gemeinschaft, Dialog, Politik