DRC: Felix Tshisekedi and Joseph Kabila agree on coalition

DRC: Felix Tshisekedi and Joseph Kabila agree on coalition

Am 6. März haben der neu gewählte Präsident Tshisekedi und sein Vorgänger Kabila in einem gemeinsamen Statement bekannt gegeben, sich auf eine Koalitionsregierung geeinigt zu haben.

Die Koalition setzt sich nun aus der Partei Tshisekedis CACH und Kabilas Bündnis FCC, welches aus mehreren Parteien besteht, zusammen. Die FCC hat mit 342 mehr als die Hälfte der Sitze bei der Parlamentswahl gewonnen, Tshisekedis Partei erhielt nur 55 Sitze. 

Obwohl Tshisekedi bereits mehrfach betonte, er sei kein Präsident der herrscht aber nicht regiert, hat er es bis jetzt nicht geschafft, seine Wahl bezüglich des Posten des Premierministers gegenüber der FCC durchzusetzen.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

Ähnliche Pressespiegel

Aktuelles zum Thema

Erscheinungsdatum

11 März 2019

Themen

Politik, Regierung