La Ceni rejette la candidature des participants indépendants

La Ceni rejette la candidature des participants indépendants

Am Freitag gab Pierer Claver Ndayicariye, der Chef der Ceni während einer Pressekonferenz bekannt, dass die Kandidaturen von Silas Simbandumwe, Jean Daniel Gerero und Fabien Banciryanino auf Grund von angeblichen Unregelmäßigkeiten abgelehnt wurden.

So wurde bei Simbandumwe festgestellt, dass sowohl die Angaben zu seiner Heimatsprovinz und –Gemeinde nicht stimmen können, woraufhin er seine Kandidatur angeblich selber zurückzog. Gerero’s Kandidatur wurde ebenfalls zurückgezogen nachdem die Ceni weitere Untersuchungen über ihn angestellt hatte und auch von deiner Familie darin bestärkt wurde die Kandidatur nicht anzunehmen.Kandidat Baciryanino ist Mitglied der Koalition „Amizero y’Abarundi“, die für die Referendumskampagne registriert ist. Daher kann er nicht als unabhängiger Kandidat gewertet werden.

Den Artikel können Sie hier nachlesen.

Ähnliche Pressespiegel

Aktuelles zum Thema

Erscheinungsdatum

16 April 2018

Themen

Präsidentschaftswahl