The Observer view on Rwanda and Paul Kagame’s lust for power

The Observer view on Rwanda and Paul Kagame’s lust for power

Der ruandische Präsident Paul Kagame gab in einer Fernsehansprache bekannt, dass er sich widerwillig dem Druck des Volkes beugen würde und sich 2017 zur Wiederwahl aufstellen lasse. “You requested me to lead the country again after 2017. Given the importance and consideration you attach to this, I can only accept. But I don’t think that what we need is an eternal leader”, so Kagame.

Den ausführlichen The Guardian Artikel finden Sie hier

Ähnliche Pressespiegel

Aktuelles zum Thema

Erscheinungsdatum

04 Januar 2016

Themen

Präsidentschaftswahl