Présidentielle au Burundi : Agathon Rwasa candidat du principal parti de l’opposition

Présidentielle au Burundi : Agathon Rwasa candidat du principal parti de l’opposition

Am 16.02. nominierte die Oppositionspartei CNL ihren Präsidenten Agathon Rwasa als Kandidaten für die Präsidentschaftswahlen am 20.05. vor 1000 anwesenden Kongressabgeordneten. Der 56-jährige ehemalige Führer der Hutu-Rebellen der FNL gilt als Hauptkonkurrent von General Evariste Ndayishimiye, der im Januar als Kandidat der CNDD-FDD aufgestellt wurde.

Pierre Nkurunziza, der seit 2005 an der Macht ist, hatte im Juni 2018 überraschend angekündigt, dass er sich im Jahr 2020 nicht zur Wiederwahl aufstellen würde, obwohl eine Verfassungsänderung ihm dies erlauben würde.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

Ähnliche Pressespiegel

Aktuelles zum Thema

Erscheinungsdatum

17 Februar 2020

Themen

Präsidentschaftswahlen, Politik