RDC: Bruno Tshibala veut instaurer une nouvelle taxe minière controversée

RDC: Bruno Tshibala veut instaurer une nouvelle taxe minière controversée

Während sich der neue Präsident der Demokratischen Republik, Félix Tshisekedi, gerade in Koalitionsverhandlungen mit dem ehemaligen Präsidenten Kabila befindet, macht die noch amtierende Regierung immer noch mit Kontroversen und Unsicherheiten von sich reden. Der scheidende Premierminister Bruno Tshibala hat nun, entgegen der Empfehlungen von Experten, eine zusätzliche Steuer für Bergbauunternehmen eingeführt.

Besonders problematisch ist hierbei, dass die zu zahlenden Steuern in einen Industry Promotion Fund wandern, der seit Jahren von Verwandten des ehemaligen Präsidenten Kabila verwaltet wird. Daher gab es in den letzten Jahren immer wieder Skandale rund um diesen Fond.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

Ähnliche Pressespiegel

Aktuelles zum Thema

Erscheinungsdatum

19 Februar 2019

Themen

Bergbau