RDC :Les pratiques de corruption continuent sous Félix Tshisekedi

RDC :Les pratiques de corruption continuent sous Félix Tshisekedi

Zu Beginn seiner Amtszeit hat Felix Tshisekedi mehrmals seiner Entschlossenheit im Kampf gegen Korruption Ausdruck verlieren. Doch nach über einem halben Jahr im Amt hat sich an der hohen Korruptionsrate in der DR Kongo bislang nichts verändert.

Nach einer von DESKECO.COM durchgeführten Minibefragung gibt es im Land leider weiterhin jede Form von Korruption. Dazu gehört unter anderem Korruption in der Bildung, Korruption unter Verkehrspolizisten, Korruption unter Strafverfolgungsbeamten, Korruption im öffentlichen Auftragswesen hinzu kommt der Rohstoffsektor. Einige zweifelhafte Verträge zwischen Gécamines und einigen Bergbauunternehmen wurden noch nicht veröffentlicht.

Den vollständigen Artikel können Sie hier nachlesen.

Ähnliche Pressespiegel

Erscheinungsdatum

10 Juli 2019

Themen

Korruption, Konflikt, Wirtschaft