pressespiegel

18 Februar 2016
Seit April 2015 wurde die Pressefreiheit in Burundi stark eingeschränkt, doch eine Zeitung überträgt immer noch Nachrichten aus dem sich im Abstieg befindendenen Land in die Welt.
12 Februar 2016
MINUSCA, die UN-Friedensmission in der Zentralafrikanischen Republik, entlässt drei burundische Offiziere wegen des Vorwurfs von Menschenrechtsverletzungen
01 Februar 2016
Der Friedens- und Sicherheitsrat der AU ist sich weitehin uneins über die Entsendung von Friedenstruppen nach Brundi.
29 Januar 2016
Laut Satellitenaufnahmen sollen laut Amnesyt International 5 Massengräber um Bujumbura entdeckt worden sein
28 Januar 2016
Die jeweiligen Ländervertreter der Afrikanischen Union kamen erneut in Addis-Abeba zusammen, um über einen Maßnahmenplan bezüglich der anhaltenden Krise in Burundi zu verhandeln.
25 Januar 2016
Zwei Artikel über Dialoge und Konsequenzen der anhaltenden Krise in Burundi
19 Januar 2016
Eine Analyse über die Rolle Tansanias, der Afrikanischen Union (AU) und des International Criminal Courts (ICC) im Burundi-Konflikt
18 Januar 2016
Eine Pressemitteilung des Büros des Hohen Kommissars der Vereinten Nationen für Menschenrechte (OHCHR) über die alarmierende Situation in Burundi
15 Januar 2016
Seit dem Ausbruch der Gewalt in Burundi soll es bereits über 900 Tote gegeben haben
13 Januar 2016
VICE News veröffentlichte am 10. Januar einen vertraulichen UN-Bericht, in welchem deutlich wird, dass, sollte sich die Situation in Burundi weiterhin verschlechtern, die UN machtlos ist
04 Januar 2016
Der burundische Sänger Lisbua wurde am 03. Januar ermordet
21 Dezember 2015
Die Afrikanische Union (AU) hat beschossen, eine Friedenstruppe nach Burundi zu entsenden.
18 Dezember 2015
Eine exklusive Augenzeugen-Reportage von Journalistin Anna Roxvall und Fotograf Johan Persson über die anhaltende Krise in Burundi.