pressespiegel

09 März 2016
Nach Angaben eines Familienmitglieds wurde Hugo Haramategeko, Führer der Oppositionspartei Nadebu heute in Bujumbura festgenommen.
25 Februar 2016
In ihrem aktuellen Statement an die politischen Akteure der EU, UN und AU fordert die International Crisis Group klare Worte und Taten.
17 Februar 2016
Nach dem erneuten Anschwellen der Gewalt in Burundi will die EU stärkere Maßnahmen gegen die burundische Regierung ergreifen.
15 Februar 2016
Burundi verzeichnet 4 Tote und viele Verletzte nach einer Serie von Granatenattacken am frühen Montagmorgen.
01 Februar 2016
Die beiden Journalisten Jean-Philippe Rémy und Philip Moore, die vergangenen Donnerstag in einem Viertel Bujumburas festgenommen wurden, sind wieder frei.
01 Februar 2016
Der Friedens- und Sicherheitsrat der AU ist sich weitehin uneins über die Entsendung von Friedenstruppen nach Brundi.
28 Januar 2016
Unabhängigen Beobachtern der Vereinten Nationen, die die Menschenrechtslage in Burundi auswerten wollten, wurde der Zutritt ins Land verweigert
28 Januar 2016
Die jeweiligen Ländervertreter der Afrikanischen Union kamen erneut in Addis-Abeba zusammen, um über einen Maßnahmenplan bezüglich der anhaltenden Krise in Burundi zu verhandeln.
18 Januar 2016
Eine Pressemitteilung des Büros des Hohen Kommissars der Vereinten Nationen für Menschenrechte (OHCHR) über die alarmierende Situation in Burundi
13 Januar 2016
VICE News veröffentlichte am 10. Januar einen vertraulichen UN-Bericht, in welchem deutlich wird, dass, sollte sich die Situation in Burundi weiterhin verschlechtern, die UN machtlos ist
18 Dezember 2015
Eine exklusive Augenzeugen-Reportage von Journalistin Anna Roxvall und Fotograf Johan Persson über die anhaltende Krise in Burundi.