Freedom in the World report 2019- Burundi

Freedom in the World report 2019- Burundi

Demokratische Verbesserungen innerhalb des Landes, die nach dem 12 jährigen Krieg der 2005 ein Ende fand, eingeführt wurden, werden durch die Verlagerung der Regierung hin zu einer autoritären Politik und andauernden Repressionen gegenüber der Opposition zunichte gemacht. 

Burundi erhält 14 von 100 Bewertungseinheiten.

Den vollständigen Bericht auf Englisch finden Sie hier. 

Ähnliche Publikationen

Erscheinungsdatum

20 Juni 2019

Themen

Freiheit, Politik, Zivilgesellschaft