Publikationen

01 August 2019
Analyse
"Ein System der Unsicherheit" (Michel Till) untersucht die Rolle staatlicher und nichtstaatlicher Akteure zur Sicherheitsfrage im Zuge der wachsenden städtischen Gewalt und Kriminalität in Bukavu.
Thema: Sicherheitslage, Konflikt, Milizen, Zivilgesellschaft
20 Juni 2019
Analyse
Freedom in the World 2019: In dem Länderreport zu Ruanda werden die Freiheitsrechte für die Zivilbevölkerung innerhalb des Landes analysiert.
Thema: Freiheit, Zivilgesellschaft, Politik
20 Juni 2019
Analyse
Freedom in the World 2019: im Länderreport werden die Freiheitsrechte in Burundi analysiert.
Thema: Freiheit, Politik, Zivilgesellschaft
20 Juni 2019
Analyse
Freedom in the World 2019: Im Länderreport zu der DR Kongo werden die Freiheitsrechte innerhalb des Landes analysiert.
Thema: Freiheit, Politik
11 Januar 2019
Pressemitteilung
Die Wahlkommission CENI hat Felix Tshisekedi zum Sieger der Präsidentschaftswahl in der Demokratischen Republik Kongo erklärt. Bei den Wahlen kam es zu Unregelmäßigkeiten und Einschüchterungen.
Thema: Präsidentschaftswahl
08 Januar 2019
Pressemitteilung
Die Wahlkommission verzögert die Veröffentlichung der Ergebnisse der Präsidentschaftswahl auf unbestimmte Zeit.
Thema: Präsidentschaftswahl
28 August 2018
Analyse
Das ÖNZ-Dossier betrachtet die politische Lage im Vorfeld der Wahlen, stellt die bekanntesten kongolesischen Oppositionskandidaten vor und beleuchtet deren Handlungsspielräume und Perspektiven.
Thema: Präsidentschaftswahlen, Demokratie, Opposition, Verfassung
12 Juni 2018
Pressemitteilung
Nach dem Tod eines Lucha-Aktivisten, der sich für einen friedlichen Wandel in der DR Kongo einsetzte, trauert die Zivilgesellschaft und fordert eine unabhängige Aufklärung der Umstände des Todes.
Thema: Zivilgesellschaft, Konflikt, Internationale Gemeinschaft, Demokratie
17 Mai 2018
Pressemitteilung
Heute wird in einem Referendum über die Verfassungsänderung zugunsten des Machterhaltes von Burundis umstrittenen Präsidenten Nkurunziza abgestimmt. Das ÖNZ fordert die EU zu stärkerem Handeln auf.
Thema: Menschenrechte, Konflikt, Verfassungsänderung, Verfassung
09 Mai 2018
Analyse
Im Februar 2018 reisten die Mitglieder des Ökumenischen Netzes Zentralafrika gemeinsan nach Kinshasa und nach Goma, DR Kongo und trafen dort VertreterInnen aus Regierung, Kirche und Zivilgesellschaft.
Thema: Demokratie, Menschenrechtsverletzung, Rechtstaatlichkeit, Kirche, Präsidentschaftswahl
27 März 2018
Analyse
Am 15. März veranstaltete das Bündnis der Internationalen Advocacy Netzwerke, zu dem auch das ÖNZ gehört, einen parlamentarischen Abend bei dem das neue Menschenrechtsdossier 2018 vorgestellt wurde.
Thema: Menschenrechtsverletzungen, Menschenrechte, Konflikt, Gewalt, sexualisierte Gewalt
23 Januar 2018
Pressemitteilung
Das ÖNZ zeigt sich bestürzt über die enorme Gewalt durch die Sicherheitskräfte gegen friedlich Demonstrierende am vergangenen Sonntag in der DR Kongo und verurteilt dieses Handeln aufs Schärfste.
Thema: Gewalt, Präsidentschaftswahl, Kirche, Zivilgesellschaft
18 Dezember 2017
Pressemitteilung
Am 19. Dezember 2017 jährt sich der verfassungswidrige Machterhalt Kabilas und in der DR Kongo verschlechtert sich die angespannte Lage seit dem zunehmend. Das ÖNZ fordert zu dringendem Handeln auf.
Thema: Präsidentschaftswahl, Gewalt, Demokratie
03 August 2017
Analyse
Bei den Präsidentschaftswahlen in Ruanda erscheint ein Sieg des amtierenden Präsidenten Paul Kagame so gut wie sicher, Gegenkanditaten haben kaum eine realistische Chance.
Thema: Präsidentschaftswahl, Konflikt
20 Juni 2017
Analyse
Wenn auch auf unterschiedliche Art und Weise, so haben sie doch eines gemeinsam: die Präsidenten von Ruanda, der DR Kongo und Burundi umgehen alle die in der Verfassung festgelegte Mandatsbegrenzung.
Thema: Konflikt, Demokratie, Präsidentschaftswahl