Publikationen

30 September 2020
Newsletter
Der aktuelle Newsletter informiert über die Bilanz nach 100 Tagen unter neuer Regierung in Burundi, das Ende des Lockdowns in der DR Kongo, Verhaftung und Anklageverfahren in Ruanda und andere Themen.
Thema: Parlamentswahl, Menschenrechtsverletzung, Vereinte Nationen, Gesundheit, COVID-19, Gewalt, Genozid, Verhaftung, Kriegsverbrecher
23 Juni 2020
Pressemitteilung
Nach dem Fachgespräch weisen die Internationalen Advocacy Netzwerke in einer gemeinsamen Presserklärung auf die akuten Menschenrechtsverletzungen im Zuge von Corona hin und fordern zum Handeln auf.
Thema: Menschenrechte, Menschenrechtsverletzungen, COVID-19, Zivilgesellschaft, Regierung, Gewalt
06 Mai 2020
Analyse
Trotz bestätigter Covid-19-Fälle plant Burundi die Präsidentschaftswahlen am 20. Mai 2020 durchzuführen. Im GIGA Focus beschreiben Gesine Ames und Julia Grauvogel mögliche Szenarien und Konsequenzen
Thema: COVID-19, Präsidentschaftswahlen, Propaganda, Pressefreiheit, Demokratie, Demonstrationen, Opposition
05 Juni 2018
Pressemitteilung
Zum Abschluss der Tagung mit der Heinrich Böll Stiftung wurde die Jugendbewegung La Lucha aus der Demokratischen Republik Kongo mit dem Friedenspreis des Ökumenischen Netzes Zentralafrika geehrt.
Thema: Menschenrechte, Demokratie, Rechtstaatlichkeit, Frieden
09 Mai 2018
Analyse
Im Februar 2018 reisten die Mitglieder des Ökumenischen Netzes Zentralafrika gemeinsan nach Kinshasa und nach Goma, DR Kongo und trafen dort VertreterInnen aus Regierung, Kirche und Zivilgesellschaft.
Thema: Demokratie, Menschenrechtsverletzung, Rechtstaatlichkeit, Kirche, Präsidentschaftswahl