Publikationen

26 Februar 2021
Analyse
Das ÖNZ-Dossier zur wachsenden Unsicherheit in der DR Kongo beschreibt mit dem Fokus auf die drei östlichen Provinzen den verstetigenden Konflikt mit neuen Eskalationsstufen im Laufe des Jahres 2020.
Thema: Sicherheitslage, Konflikt, Gewalt, sexualisierte Gewalt, Milizen, Militär, Monusco
23 Juni 2020
Pressemitteilung
Nach dem Fachgespräch weisen die Internationalen Advocacy Netzwerke in einer gemeinsamen Presserklärung auf die akuten Menschenrechtsverletzungen im Zuge von Corona hin und fordern zum Handeln auf.
Thema: Menschenrechte, Menschenrechtsverletzungen, COVID-19, Zivilgesellschaft, Regierung, Gewalt
09 April 2020
Pressemitteilung
Der Corona-Virus breitet sich weltweit immer weiter aus. Besonders die Menschen im Globalen Süden sind den Auswirkungen des Virus oftmals schutzlos ausgeliefert.
Thema: Gesundheit, Konflikt, Menschenrechte, EU, Vereinte Nationen
20 Dezember 2019
Analyse
Vom 29.- 30. April 2019 treffen sich europäische, kongolesische und kolumbianische zivilgesellschaftliche Akteure, um den Stand der Umsetzung der EU-Konfliktmineralienverordnung zu diskutieren.
Thema: Konfliktmineralien, Konfliktrohstoffe, EU, Bergbau, Kleinbergbau
19 Juni 2019
Newsletter
Der zweite Newsletter 2019 behandelt den schwerfälligen Regierungsbildungsprozess unter Tshisekedi, den blutigen Konflikt in Ituri, Spannungen zwischen Ruanda und Uganda sowie die Lage in Burundi.
Thema: Menschenrechtsverletzungen, Konflikt, Politik, Humanitäre Lage
27 März 2018
Analyse
Am 15. März veranstaltete das Bündnis der Internationalen Advocacy Netzwerke, zu dem auch das ÖNZ gehört, einen parlamentarischen Abend bei dem das neue Menschenrechtsdossier 2018 vorgestellt wurde.
Thema: Menschenrechtsverletzungen, Menschenrechte, Konflikt, Gewalt, sexualisierte Gewalt