Einladung zur Fachkonferenz: „Under 25 - Jugendinitiativen in der Großen Seen Region“

Einladung zur Fachkonferenz: „Under 25 - Jugendinitiativen in der Großen Seen Region“

Montag, Juni 4, 2018 - 11:30
Urheber/in: Johannes Ossey. Dieses Bild steht unter einer Creative Commons License.

Einladung und Programm

Die Heinrich-Böll-Stiftung und das Ökumenische Netz Zentralafrika laden ein zu einer Fachkonferenz mit dem Titel:

„Under 25 - Jugendinitiativen in der Großen Seen Region“

11:30 – 18:00, anschließend ÖNZ-Friedenspreisverleihung
Beletage der Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstraße 8, 10117 Berlin

Panelist/innen: Donatella Rostagno (Congo Research Group), Fred Bauma (La Lucha, DR Kongo), Rebecca Kabuo (La Lucha, DR Kongo), Freddy Sabimbona (Troupe Lampyre, Burundi), Liesse Horimbere (APRED, Burundi), Christian Kambale (CBCA, DR Kongo), Nene Morisho (Pole Institut Goma, DR Kongo), Georg Schmidt, (Afrikabeauftragter des Auswärtigen Amtes), Steven de Pourcq (Koordinator für die DR Kongo, belgisches Außenministerium), Kris Berwouts (unabhängiger Analyst), N.N. (Vereinte Nationen).

Anmelden können Sie sich hier:

Die Veranstaltung findet auf deutsch-französisch statt. Eine Simultanübersetzung wird angeboten.

Kontakt in der Heinrich-Böll-Stiftung: Beate Adolf, adolf [at] boell.de, +4930-28534340
Kontakt im Ökumenischen Netz Zentralafrika: Gesine Ames, office [at] oenz.de, +4930-48625700

Themen

Konferenz, Konflikt, Demokratie, Jugend