Home

ÖNZ Aktuell

11 März 2019
Der erste ÖNZ-Newsletter des Jahres 2019 informiert Sie über die jüngsten Entwicklungen in der DR Kongo, Ruanda und Burundi. Im Mittelpunkt stehen vor allem die Präsidentschaftswahlen in der DRK.
30 Januar 2019
In einer gemeinsamen Studie warnen die Entwicklungshilfeorganisationen vor menschenrechtlichen Risiken beim Kobalt-Abbau. Das Schwermetall wird vor allem für die Batteriezellenproduktion genutzt.
11 Januar 2019
Die Wahlkommission CENI hat Felix Tshisekedi zum Wahlsieger der Präsidentschaftswahl in der Demokratischen Republik Kongo erklärt. Bei den Wahlen kam es zu Unregelmäßigkeiten und Einschüchterungen.
08 Januar 2019
Die Wahlkommission verzögert die Veröffentlichung der Ergebnisse der Präsidentschaftswahl auf unbestimmte Zeit.

ÖNZ - Veranstaltungen

30 April 2019
The European Network for Central Africa (EurAc), ÖNZ and other organizations invite to a public conference:The EU regulations on responsable mineral sourcing and its accompanying measures in Brussels.

Die Region der grossen Seen

Pressespiegel

17 April 2019
Ignace Murwanashyaka, Führer der im Kongo kämpfenden ruandischen Hutu-Rebellengruppe FDLR, die sich unzähliger Menschenrechtsverletzungen schuldig gemacht haben, ist nun nach 9 Jahren Haft gestorben.
17 April 2019
Frankreich erlegt mehreren Personen aus dem unmittelbaren Umfeld von Burundis umstrittenen Präsidenten Pierre Nkurunziza, die für die Repressionen mitverantwortlich sind, verschärfte Sanktionen auf.
16 April 2019
Bei der Sitzung des Verteidigungsrats unter dem Vorsitz von Präsident Félix Tshisekedi am Montag in Goma waren die Sicherheitslage im Osten der DR Kongo und der Kampf gegen die Miliz ADF Hauptthema.